Schuldnerberatungsstellen in Rheinland-Pfalz in Mainz

Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter Schuldnerberatungsstellen in Mainz.

Sollten Sie derzeit auf der Suche nach einer Schuldnerberatung sein, empfehlen wir Ihnen, eine der unten aufgeführten Adressen oder Telefonnummern zu kontaktieren. Sie können dabei gerne unseren Namen (Schuldnerberatungen.org) erwähnen.

Mainz

Jugend- und Drogenberatung BRÜCKE – Schuldnerberatungsstelle in der Suchtkrankenhilfe
Address: Münsterstraße 31, 55116 Mainz, Deutschland
Stadt:
Telefon:
06131/234577
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Telefax:
06131/234575
Schuldnerberatung der Sozialtherapeutischen Beratungsstelle/Betreuungsverein e.V.
Address: Kaiserstraße 67, 55116 Mainz, Deutschland
Stadt:
Telefon:
06131-884 721 10
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Schuldnerberatungsstelle des Caritasverbandes Mainz e.V. Caritaszentrum Delbrel
Address: Aspeltstraße 10, 55118 Mainz, Deutschland
Stadt:
Telefon:
06131 – 90832-55
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Telefax:
06131 – 28 46 32

Mit der Schuldnerberatung Mainz Krisen überwinden

Warum sollte ich eine Beratungsstelle in Mainz aufsuchen?

Die Großstadt von Rheinland-Pfalz besitzt eine bewegte Vergangenheit, welche bis in die Römerzeit zurückreicht. Den meisten Menschen in Deutschland ist die Stadt als Faschingshochburg am Rhein bekannt. Das Stimmungsbarometer droht allerdings schnell zu sinken, wenn sich plötzlich Schulden auftürmen. Gründe, zum Schuldner zu werden, gibt es viele. Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Firmenpleiten zählen dazu.

Wer seine Rechnungen nicht mehr fristgerecht bezahlen kann, wird mit Mahnungen rechnen müssen. Können die Kosten für Miete und Strom nicht mehr beglichen werden, drohen Kündigungen und Pfändungen. Es beginnt ein Teufelskreis, den Sie möglichst sofort durchbrechen sollten. Die Mainzer brauchen sich nicht mit ihren finanziellen Problemen alleingelassen und ins Abseits gedrängt fühlen. Mit der Schuldnerberatung Mainz ist Hilfe in der Nähe. Sie müssen lediglich zum Telefon greifen und den Kontakt herstellen.

Wie kann ich mich vor Ort konkret beraten lassen?

Mainz kann beim Blick in die Stadtkasse eine positive Wende verzeichnen. Auch die Pro-Kopf-Verschuldung ist in den letzten zehn Jahren beinahe um die Hälfte gesunken. Im Vergleich zur Stadtkasse ist die Schuldenreduzierung bei Privatpersonen sicher ein Verdienst der Schuldnerberatungstellen in Mainz. Durch eine kompetente Schuldnerberatung ist es möglich einen Ausweg aus den Schulden zu finden – sei es durch einen Schuldentilgungsplan oder eine Privatinsolvenz.

Um einen Schuldentilgungplan aufzustellen, sind für die Schuldnerberater folgende Schritte möglich:

  • Einsichtnahme in Ihre Unterlagen
  • Feststellung von Einnahmen und Ausgaben
  • Ermittlung der Schuldenhöhe
  • Bestimmung der Anzahl der Gläubiger

Damit erhalten Sie einen Überblick über Ihre Schuldensituation und die Schuldnerberatung einen Ansatzpunkt für das weitere Vorgehen. In der Beratungsstelle wird nun ein Schuldenbereinigungsplan erstellt. Dort wird festgelegt, wie und in welchem Zeitfenster eine Schuldentilgung möglich gemacht werden kann.

Den Gläubigern werden Ratenzahlungen, Stundungen oder Teilerlasse vorgeschlagen. Ist es nicht möglich, die Schulden abzuzahlen, werden auch komplette Erlasse der Forderungen angestrebt.

Die Schuldnerberatung Mainz arbeitet mit dem Ziel, Sie möglichst schnell und ohne gerichtliche Beteiligung aus den Schulden zu führen. Dies gelingt häufig, allerdings nicht immer. Doch auch bei negativem Ausgang werden Sie von der Schuldnerberatung Mainz unterstützt und bei einer Privatinsolvenz begleitet.

Wann ist die Schuldnerberatung Mainz kostenlos?

Nehmen die Schulden überhand, sollten zusätzliche Forderungen vermieden werden. Eine kostenlose Beratung kann die Sozialtherapeutische Beratungsstelle SBB anbieten. Anspruch auf die Beratung haben alle Einwohner der Stadt.

Für Personen unter 25 Jahren, welche Leistungen vom Jobcenter beziehen, bietet die Caritas eine kostenfreie Beratung an. Telefonische Kurzberatungen können erste Fragen klären.

Sind in den kostenfreien Anlaufstellen keine zeitnahen Termine möglich, können die Anwälte der Stadt meist kurzfristig mit Beratungsterminen weiterhelfen.