Schuldnerberatungsstellen in Nordrhein-Westfalen in Gelsenkirchen

Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter Schuldnerberatungsstellen in Gelsenkirchen.

Sollten Sie derzeit auf der Suche nach einer Schuldnerberatung sein, empfehlen wir Ihnen, eine der unten aufgeführten Adressen oder Telefonnummern zu kontaktieren. Sie können dabei gerne unseren Namen (Schuldnerberatungen.org) erwähnen.

Gelsenkirchen

Verbraucherzentrale NRW e.V.
Address: Robert-Koch-Straße 4, 45879 Gelsenkirchen, Deutschland
Telefon:
(02 09) 15 76 03 01
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Telefax:
(02 09) 15 76 03 10
GAFÖG Standort Gelsenkirchen
Address: Kurt-Schumacher-Straße 313, 45897 Gelsenkirchen, Deutschland
Telefon:
0209 / 4 20 38 01
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Telefax:
0209 / 4 20 38 03
Diakonie Gelsenkirchen/Wattenscheid
Address: Munckelstraße 32, 45879 Gelsenkirchen, Deutschland
Telefon:
0209 160-9300
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Telefax:
0209 160-9301

Die Schuldnerberatung Gelsenkirchen hilft bei finanziellen Schwierigkeiten

Wie können sich die Einwohner der Stadt konkret helfen lassen?

Gelsenkirchen zählt zu den zentralen Städten im Ruhrgebiet. Die Region war bis vor wenigen Jahrzehnten vom Bergbau geprägt. Seit etwa 50 Jahren ist ein Strukturwandel zum Wissenschafts- und Dienstleistungszentrum im Gange. Fußballfans ist Gelsenkirchen als Heimat des FC Schalke 04 bekannt. Menschen, die in Gelsenkirchen in die Schuldenfalle geraten, fühlen sich schnell ins Abseits gedrängt. Verharmlosung und Verdrängung der Situation verschlimmern die Lage.

Krankheit, Firmenpleite, Arbeitslosigkeit oder übermäßiges Konsumverhalten – Gründe für Schulden gibt es viele. Ist das Konto erst einmal überzogen und es drohen Pfändungen und Kündigungen, sind alle Schuldner in Gelsenkirchen gleich – sie benötigen dringend eine Beratung. Vereinbaren Sie einen Termin mit einer Schuldnerberatung in Gelsenkirchen und lassen Sie sich Wege aus der Schuldenfalle aufzeigen.

Wie sieht eine Schuldner- und Insolvenzberatung in Gelsenkirchen genau aus?

Sie haben Ihre Finanzen nicht mehr unter Kontrolle und drohen an der aktuellen Situation zu verzweifeln? Dann zögern Sie nicht und lassen Sie sich von einer Schuldnerberatung in Gelsenkirchen helfen.

Ein Termin vor Ort wird zunächst dem persönlichen Kennenlernen und dem Einschätzen Ihrer finanziellen Situation dienen. Hier kommt es darauf an, dass Sie offen und ehrlich darlegen, welche Schulden vorhanden sind und wie viele Gläubiger auf ihr Geld warten.

Hat sich der Schuldenberater einen ersten Eindruck verschafft, kann die gemeinsame Zusammenarbeit beginnen.

Die Schuldnerberatung wird folgende Schritte unternehmen:

  • Einsichtnahme in Ihre Unterlagen (Kontoauszüge, Rechnungen, Mahnschreiben)
  • Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben
  • Optimierung Ihrer Finanzen
  • Aufstellung eines Schuldentilgungsplanes
  • Kontaktaufnahme mit den Gläubigern
  • Verhandlung mit den Gläubigern
  • Unterbreitung von Finanzierungsangeboten
  • Anstreben einer außergerichtlichen Einigung
Vielen Einwohnern von Gelsenkirchen konnte die Schuldnerberatung erfolgreich helfen. Durch geeignete Finanzierungsmodelle ist es gelungen, die Gläubiger zufriedenzustellen und den Gerichtsvollzieher damit zu umgehen.

Sollte sich wider Erwarten keine außergerichtliche Einigung erzielen lassen, hilft die Schuldnerberatung Gelsenkirchen Ihnen bei der Erstellung des Insolvenzantrages und begleitet Sie auch vor Gericht.

Wann ist die Schuldnerberatung in Gelsenkirchen kostenlos?

Sie haben sich entschieden, die Beratungsstelle aufzusuchen, fragen sich aber nun, wie die Rechnung beglichen werden soll?

Schuldnerberatungen können Ihre Dienstleistung kostenfrei anbieten, wenn diese von öffentlichen Trägern oder staatlichen Stellen unterstützt und finanziert werden.

In Gelsenkirchen trifft dies auf folgende Anlaufstellen zu:

  • AWO
  • Diakonie
  • Verbraucherzentrale
  • GAFÖG Arbeitsförderungsgesellschaft

Die Termine in den genannten Institutionen sind entsprechend schnell vergriffen. Die Folge für Sie sind lange Wartezeiten. Lassen Sie nicht unnötig Zeit verstreichen und verschaffen sich einen kurzfristigen Beratungstermin bei den Rechtsanwälten der Stadt.