Privatinsolvenz: Folgen für das Privatleben des Schuldners

Von Franziska L.

Letzte Aktualisierung am: 9. Oktober 2023

Geschätzte Lesezeit: 5 Minuten

Folgen einer Privatinsolvenz – Das Wichtigste in Kürze

Ich möchte Privatinsolvenz anmelden. Welche Folgen hat das für mich?

Mit der Insolvenzeröffnung bezahlen Sie keine Schulden mehr an Ihre Gläubiger, sondern treten einen Teil Ihres Einkommens an den Treuhänder ab. Ihr pfändbares Vermögen wird verwertet und Sie müssen einigen Mitteilungspflichten und Obliegenheiten nachkommen. Näheres erfahren Sie hier.

Wie viel Geld darf man bei einer Privatinsolvenz behalten?

Während der dreijährigen Wohlverhaltensphase in der Privatinsolvenz müssen Sie den pfändbaren Anteil Ihres Einkommens zur Schuldentilgung an den Treuhänder abtreten. Der Pfändungsfreibetrag bleibt Ihnen zur freien Verfügung. Wie hoch dieser ist, ergibt sich aus der unten stehenden Tabelle.

Was darf ich in der Privatinsolvenz und was nicht?

Sie dürfen weder Vermögen noch Einkommen verheimlichen. Falsche Angaben können zu einer Versagung der Restschuldbefreiung führen. Auch unangemessene Verbindlichkeiten sind tabu.

Der Bundesgerichtshof (BGH) wartet derzeit darauf, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein Urteil zu der Frage fällt, wie lange Einträge zur Restschuldbefreiung gespeichert werden dürfen (Stand: März 2023). Aus diesem Grund hat die SCHUFA ihre Speicherdauer für Einträge zur Restschuldbefreiung bereits freiwillig auf sechs Monate verkürzt. Bisher waren es drei Jahre.
Was sind die Folgen einer Privatinsolvenz?
Was sind die Folgen einer Privatinsolvenz?

Privatinsolvenz: Was bleibt mir?

Zu den wichtigsten Folgen der Privatinsolvenz gehört es, dass der Treuhänder das gesamte pfändbare Schuldnervermögen, die sogenannte Insolvenzmasse, verwaltet und verwertet. Die Vermögensgegenstände des Schuldners werden also gepfändet, allerdings nur soweit sie pfändbar sind und damit in die Insolvenzmasse fallen.

Die folgende Gegenüberstellung veranschaulicht, was der Schuldner behalten darf und was der Treuhänder zur Verwertung an sich nimmt.

Unpfändbare Gegenstände:

  • alle Sachen, die der Schuldner und mit ihm im gemeinsamen Haushalt zusammenlebende Personen für eine bescheidene Lebens- und Haushaltsführung benötigen, z. B.: Kühlschrank, Waschmaschine, Herd, Möbel, Wäsche, Kleidung
  • Gegenstände, die der Schuldner und besagte Personen für die Arbeit, Ausbildung oder Weiterbildung benötigen
  • Sachen, die aus gesundheitlichen Gründen gebraucht werden, z. B. Gehhilfen, Brillen und Prothesen
  • Ehering und Ehrenabzeichen
  • Haustiere

Insolvenzmasse:

  • Achtung: Wertvolle Gebrauchs- und Haushaltsgegenstände, die nicht einer bescheidenen Haushalts- und Lebensführung entsprechen, sind im Wege der Austauschpfändung pfändbar, z. B. Designer-Kleidung oder antike Möbel
  • Immobilien, auch das Eigenheim oder die Eigentumswohnung
  • Sparbücher, Wertpapiere, Kapitalanlagen
  • Schmuck
  • Autos und andere Fahrzeuge
  • Wertvolle Gemälde und ähnliche Sammlungen

Wieviel Geld bleibt mir bei einer Privatinsolvenz?

Privatinsolvenz: Zu den Folgen gehört, dass der Schuldner fortan nur noch an den Treuhänder zahlen darf und nicht mehr an seine Gläubiger.
Privatinsolvenz: Zu den Folgen gehört, dass der Schuldner fortan nur noch an den Treuhänder zahlen darf und nicht mehr an seine Gläubiger.

Der Schuldner muss zur Tilgung seiner Schulden den pfändbaren Anteil seines Einkommens während der Wohlverhaltensphase (Abtretungsfrist) für drei Jahre an den Treuhänder abtreten.

Den Rest seines Einkommens – den Pfändungsfreibetrag – darf er zur Bestreitung seines Lebensunterhalts behalten.

Wie hoch der Pfändungsfreibetrag und der jeweils pfändbare Betrag ist, ergibt sich aus der Pfändungstabelle, die jährlich zum 1. Juli aktualisiert wird. Diese finden Sie am Ende dieses Ratgebers.

Was der Schuldner von seinem Einkommen behalten darf, richtet sich nach der Höhe seines Nettoeinkommens und nach der Anzahl der Personen, denen er zu Unterhalt verpflichtet ist. Dazu gehören beispielsweise die eigenen Kinder.

Im Folgenden listen wir einige Beispiele hierzu auf:

  • Bis zu 1.409,99 Euro monatlich sind unpfändbar, wenn der Schuldner alleinstehend ist und niemandem Unterhalt schuldet.
  • Verdient ein alleinstehender Schuldner zwischen 1.440,00 und 1.449,99 Euro netto, so werden davon 26,40 Euro gepfändet. Das restliche Geld darf er behalten.
  • Bei einem Nettogehalt von 1.600,00 bis 1.609,99 Euro sind 138,40 Euro pfändbar, wenn keinerlei Unterhaltspflichten bestehen.
  • Für Schuldner mit einem Kind ist ein Betrag von bis zu 1.939,99 Euro geschützt.
  • Für Schuldner mit zwei Kindern liegt die Pfändungsfreigrenze bei 2.229,99 Euro, wenn keine weiteren Unterhaltspflichten bestehen.
  • Bei einem Gehalt über 4.298,81 Euro ist alles, was über diesen Betrag hinausgeht, pfändbar.

Wie lebt es sich in der Privatinsolvenz? Die Folgen des Verfahrens einfach erklärt

Folgen der Privatinsolvenz: Wie viel Geld bleibt mir zum Leben?
Folgen der Privatinsolvenz: Wie viel Geld bleibt mir zum Leben?

Die Beantragung der Privatinsolvenz mag ein gravierender Einschnitt in das gewohnte Leben sein, aber sie bietet im Gegenzug eine umfassende Restschuldbefreiung und damit die Chance auf einen Neubeginn.

Und im Großen und Ganzen kann der Schuldner weiterhin ein recht selbstbestimmtes Leben führen und zum Beispiel

  • umziehen in eine andere Wohnung
  • sich selbstständig machen
  • den Job wechseln
  • frei über sein pfändungsfreies Einkommen verfügen

Der Schuldner muss lediglich seinen Obliegenheiten nachkommen, doch in sein Privatleben darf sich niemand einmischen.

Privatinsolvenz und ihre Folgen: Obliegenheiten des Schuldners

Um in den Genuss der Restschuldbefreiung zu kommen, muss der Schuldner einige Regeln befolgen. Um möglichst viel Geld für den Schuldenabbau zu erwirtschaften, ist er angehalten, einer angemessenen Arbeit nachzugehen. Wer arbeitslos ist, muss sich regelmäßig bewerben und sich um einen Job bemühen. Zumutbare Tätigkeiten darf er nicht ablehnen.

Darüber hinaus bestehen Mitteilungs- und Auskunftspflichten gegenüber dem Treuhänder und dem Insolvenzgericht, insbesondere in Bezug auf:

  • Einkommen und Vermögen
  • Änderungen bei der Arbeitsstelle, z. B. Jobverlust oder Jobwechsel
  • Bemühungen um einen Job, z. B. Bewerbungen, Absagen, Einladungen zu Vorstellungsgesprächen
  • Wohnungswechsel (Umzug)
  • zusätzliche Einnahmen, beispielsweise Erbschaft, Lotteriegewinne, Betriebskosten- oder Steuerrückerstattungen, Auszahlungen aus einer Versicherung etc.

Es lohnt sich nicht, zusätzliches Geld zu verheimlichen oder falsche Angaben gegenüber dem Gericht oder dem Treuhänder zu machen. Wenn dies ans Licht kommt – und das tut es meistens, droht dem Schuldner die Versagung der Restschuldbefreiung. Damit drohen nach der Privatinsolvenz unangenehme Folgen: Die Gläubiger können dann erneut die Zwangsvollstreckung betreiben. Einen Vollstreckungstitel hätten sie bereits in Form eines Auszugs aus der Insolvenztabelle.

Privatinsolvenz: Folgen Sie den Regeln und erfüllen alle Obliegenheiten, steht einer Restschuldbefreiung nichts im Wege.
Privatinsolvenz: Folgen Sie den Regeln und erfüllen alle Obliegenheiten, steht einer Restschuldbefreiung nichts im Wege.

Zu den Folgen der Privatinsolvenz zählen darüber hinaus folgende Obliegenheiten:

  • Zahlungen dürfen ausschließlich an den Treuhänder erfolgen. Der Schuldner darf weder an die Insolvenzgläubiger leisten (auch keine Ratenzahlungen) noch ihnen in sonstiger Weise Sondervorteile verschaffen.
  • Der Schuldner darf keine unangemessenen Verbindlichkeiten begründen. Er hat seine Ausgaben auf eine bescheidene Lebensführung zu beschränken. Luxusurlaub (auf Kredit) oder unnötige Konsumausgaben sind damit zum Beispiel tabu.
  • Wer erbt oder eine Schenkung, muss während er Wohlverhaltensphase die Hälfte davon herausgeben. Die Herausgabepflicht gilt nicht für gebräuchliche Gelegenheitsgeschenke.
  • Gewinnen aus Lotterien und anderen Spielen hat der Schuldner in voller Höhe herauszugeben, es sei denn, es handelt sich um Gewinne von geringem Wert.

Neue Schulden und Obliegenheitsverletzungen während der Privatinsolvenz und ihre Folgen

Sofern der Schuldner den besagten Obliegenheiten nachkommt, steht seiner Restschuldbefreiung nichts im Wege. Verstößt er jedoch dagegen, kann das Insolvenzgericht die Schuldenbefreiung auf Antrag eines Insolvenzgläubigers versagen.

Auch neue Schulden sollten tunlichst vermieden werden. Für sie gilt die erteilte Restschuldbefreiung nicht. Der Schuldner muss diese Verbindlichkeiten in voller Höhe bezahlen. Das kann schwierig werden, da er einen Teil seines Einkommens bereits an den Treuhänder abführen muss.

Auswirkungen auf die Bonität und neue Vertragsabschlüsse

Folgen einer Privatinsolvenz: Die Bonität des Schuldners wird auch nach der Restschuldbefreiung schlecht bewertet.
Folgen einer Privatinsolvenz: Die Bonität des Schuldners wird auch nach der Restschuldbefreiung schlecht bewertet.

Die Insolvenzöffnung wird die Privatinsolvenz im sogenannten Insolvenzregister bekanntgegeben. Für die betroffenen Verbraucher stellt diese Insolvenzbekanntmachung eine große Belastung dar – eine der unangenehmsten Folgen der Privatinsolvenz. Für die Gläubiger und andere Beteiligte hingegen ist diese Bekanntmachung sehr wichtig, weil sie so von der Insolvenz erfahren und ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter anmelden können.

Auch für potentielle Vertragspartner ist die Eröffnung einer Verbraucherinsolvenz eine wichtige Information. Deshalb speichert die SCHUFA gewöhnlich die Eröffnung der Privatinsolvenz – mit Folgen für den Schuldner: Weil die meisten Unternehmen aufgrund der Insolvenz eher Abstand nehmen von einem Vertragsschluss, wird dem Schuldner die Teilnahme am Geschäftsleben dadurch deutlich erschwert. Er kann kaum noch neue Miet- oder Mobilfunkverträge abschließen und auch keinen neuen Kredit aufnehmen.

Hinzu kommt erschwerend, dass auch die Erteilung der Restschuldbefreiung für drei Jahre gespeichert bleibt, sodass Schuldner die Folgen der Privatinsolvenz noch lange spüren, selbst wenn das Verfahren längst erfolgreich abgeschlossen ist.

Aktuelle Pfändungstabelle (Stand: 1.7.2023)

monatl. NettolohnPfänd­barer Be­trag nach An­zahl der unter­halts­be­rech­tig­ten Per­so­nen
von ... €bis ... €01234ab 5
01409,99000000
1410,001419,995,4000000
1420,001429,9912,4000000
1430,001439,9919,4000000
1440,001449,9926,4000000
1450,001459,9933,4000000
1460,001469,9940,4000000
1470,001479,9947,4000000
1480,001489,9954,4000000
1490,001499,9961,4000000
1500,001509,9968,4000000
1510,001519,9975,4000000
1520,001529,9982,4000000
1530,001539,9989,4000000
1540,001549,9996,4000000
1550,001559,99103,4000000
1560,001569,99110,4000000
1570,001579,99117,4000000
1580,001589,99124,4000000
1590,001599,99131,4000000
1600,001609,99138,4000000
1610,001619,99145,4000000
1620,001629,99152,4000000
1630,001639,99159,4000000
1640,001649,99166,4000000
1650,001659,99173,4000000
1660,001669,99180,4000000
1670,001679,99187,4000000
1680,001689,99194,4000000
1690,001699,99201,4000000
1700,001709,99208,4000000
1710,001719,99215,4000000
1720,001729,99222,4000000
1730,001739,99229,4000000
1740,001749,99236,4000000
1750,001759,99243,4000000
1760,001769,99250,4000000
1770,001779,99257,4000000
1780,001789,99264,4000000
1790,001799,99271,4000000
1800,001809,99278,4000000
1810,001819,99285,4000000
1820,001829,99292,4000000
1830,001839,99299,4000000
1840,001849,99306,4000000
1850,001859,99313,4000000
1860,001869,99320,4000000
1870,001879,99327,4000000
1880,001889,99334,4000000
1890,001899,99341,4000000
1900,001909,00348,4000000
1910,001919,99355,4000000
1920,001929,99362,4000000
1930,001939,99369,4000000
1940,001949,99376,404,980000
1950,001959,99383,409,980000
1960,001969,99390,4014,980000
1970,001979,99397,4019,980000
1980,001989,99404,4024,980000
1990,001999,99411,4029,980000
2000,002009,99418,4034,980000
2010,002019,99425,4039,980000
2020,002029,99432,4044,980000
2030,002039,99439,4049,980000
2040,002049,99446,4054,980000
2050,002059,99453,4059,980000
2060,002069,99460,4064,980000
2070,002079,99467,4069,980000
2080,002089,99474,4074,980000
2090,002099,99481,4079,980000
2100,002109,99488,4084,980000
2110,002119,99495,4089,980000
2120,002129,99502,4094,980000
2130,002139,99509,4099,980000
2140,002149,99516,40104,980000
2150,002159,99523,40109,980000
2160,002169,99530,40114,980000
2170,002179,99537,40119,980000
2180,002189,99544,40124,980000
2190,002199,99551,40129,980000
2200,002209,99558,40134,980000
2210,002219,99565,40139,980000
2220,002229,99572,40144,980000
2230,002239,99579,40149,982,38000
2240,002249,99586,40154,986,38000
2250,002259,99593,40159,9810,38000
2260,002269,99600,40164,9814,38000
2270,002279,99607,40169,9818,38000
2280,002289,99614,40174,9822,38000
2290,002299,99621,40179,9826,38000
2300,002309,99628,40184,9830,38000
2310,002319,99635,40189,9834,38000
2320,002329,99642,40194,9838,38000
2330,002339,99649,40199,9842,38000
2340,002349,99656,40204,9846,38000
2350,002359,99663,40209,9850,38000
2360,002369,99670,40214,9854,38000
2370,002379,99677,40219,9858,38000
2380,002389,99684,40224,9862,38000
2390,002399,99691,40229,9866,38000
2400,002409,99698,40234,9870,38000
2410,002419,99705,40239,9874,38000
2420,002429,99712,40244,9878,38000
2430,002439,99719,40249,9882,38000
2440,002449,99726,40254,9886,38000
2450,002459,99733,40259,9890,38000
2460,002469,99740,40264,9894,38000
2470,002479,99747,40269,9898,38000
2480,002489,99754,40274,98102,38000
2490,002499,99761,40279,98106,38000
2500,002509,99768,40284,98110,38000
2510,002519,99775,40289,98114,38000
2520,002529,99782,40294,98118,380,5800
2530,002539,99789,40299,98122,383,5800
2540,002549,99796,40304,98126,386,5800
2550,002559,99803,40309,98130,389,5800
2560,002569,99810,40314,98134,3812,5800
2570,002579,99817,40319,98138,3815,5800
2580,002589,99824,40324,98142,3818,5800
2590,002599,99831,40329,98146,3821,5800
2600,002609,99838,40334,98150,3824,5800
2610,002619,99845,40339,98154,3827,5800
2620,002629,99852,40344,98158,3830,5800
2630,002639,99859,40349,98162,3833,5800
2640,002649,99866,40354,98166,3836,5800
2650,002659,99873,40359,98170,3839,5800
2660,002669,99880,40364,98174,3842,5800
2670,002679,99887,40369,98178,3845,5800
2680,002689,99894,40374,98182,3848,5800
2690,002699,99901,40379,98186,3851,5800
2700,002709,99908,40384,98190,3854,5800
2710,002719,99915,40389,98194,3857,5800
2720,002729,99922,40394,98198,3860,5800
2730,002739,99929,40399,98202,3863,5800
2740,002749,99936,40404,98206,3866,5800
2750,002759,99943,40409,98210,3869,5800
2760,002769,99950,40414,98214,3872,5800
2770,002779,99957,40419,98218,3875,5800
2780,002789,99964,40424,98222,3878,5800
2790,002799,99971,40429,98226,3881,5800
2800,002809,99978,40429,98230,3884,5800
2810,002819,99985,40439,98234,3887,5800
2820,002829,99992,40444,98238,3890,581,580
2830,002839,99999,40449,98242,3893,583,580
2840,002849,991006,40454,98246,3896,585,580
2850,002859,991013,40459,98250,3899,587,580
2860,002869,991020,40464,98254,38102,589,580
2870,002879,991027,40469,98258,38105,5811,580
2880,002889,991034,40474,98262,38108,5813,580
2890,002899,991041,40479,98266,38111,5815,580
2900,002909,991048,40484,98270,38114,5817,580
2910,002919,991055,40489,98274,38117,5819,580
2920,002929,991062,40494,98278,38120,5821,580
2930,002939,991069,40499,98282,38123,5823,580
2940,002949,991076,40504,98286,38126,5825,580
2950,002959,991083,40509,98290,38129,5827,580
2960,002969,991090,40514,98294,38132,5829,580
2970,002979,991097,40519,98298,38135,5831,580
2980,002989,991104,40524,98302,38138,5833,580
2990,002999,991111,40529,98306,38141,5835,580
3000,003009,991118,40534,98310,38144,5837,580
3010,003019,991125,40539,98314,38147,5839,580
3020,003029,991132,40544,98318,38150,5841,580
3030,003039,991139,40549,98322,38153,5843,580
3040,003049,991146,40554,98326,38156,5845,580
3050,003059,991153,40559,98330,38159,5847,580
3060,003069,991160,40564,98334,38162,5849,580
3070,003079,991167,40569,98338,38165,5851,580
3080,003089,991174,40574,98342,38168,5853,580
3090,003099,991181,40579,98346,38171,5855,580
3100,003109,991188,40584,98350,38174,5857,580
3110,003119,991195,40589,98354,38177,5859,580,39
3120,003129,991202,40594,98358,38180,5861,581,39
3130,003139,991209,40599,98362,38183,5863,582,39
3140,003149,991216,40604,98366,38186,5865,583,39
3150,003159,991223,40609,98370,38189,5867,584,39
3160,003169,991230,40614,98374,38192,5869,585,39
3170,003179,991237,40619,98378,38195,5871,586,39
3180,003189,991244,40624,98382,38198,5873,587,39
3190,003199,991251,40629,98386,38201,5875,588,39
3200,003209,991258,40634,98390,38204,5877,589,39
3210,003219,991265,40639,98394,38207,5879,5810,39
3220,003229,991272,40644,98398,38210,5881,5811,39
3230,003239,991279,40649,98402,38213,5883,5812,39
3240,003249,991286,40654,98406,38216,5885,5813,39
3250,003259,991293,40659,98410,38219,5887,5814,39
3260,003269,991300,40664,98414,38222,5889,5815,39
3270,003279,991307,40669,98418,38225,5891,5816,39
3280,003289,991314,40674,98422,38228,5893,5817,39
3290,003299,991321,40679,98426,38231,5895,5818,39
3300,003309,991328,40684,98430,38234,5897,5819,39
3310,003319,991335,40689,98434,38237,5899,5820,39
3320,003329,991342,40694,98438,38240,58101,5821,39
3330,003339,991349,40699,98442,38243,58103,5822,39
3340,003349,991356,40704,98446,38246,58105,5823,39
3350,003359,991363,40709,98450,38249,58107,5824,39
3360,003369,991370,40714,98454,38252,58109,5825,39
3370,003379,991377,40719,98458,38255,58111,5826,39
3380,003389,991384,40724,98462,38258,58113,5827,39
3390,003399,991391,40729,98466,38261,58115,5828,39
3400,003409,991398,40734,98470,38264,58117,5829,39
3410,003419,991405,40739,98474,38267,58119,5830,39
3420,003429,991412,40744,98478,38270,58121,5831,39
3430,003439,991419,40749,98482,38273,58123,5832,39
3440,003449,991426,40754,98486,38276,58125,5833,39
3450,003459,991433,40759,98490,38279,58127,5834,39
3460,003469,991440,40764,98494,38282,58129,5835,39
3470,003479,991447,40769,98498,38285,58131,5836,39
3480,003489,991454,40774,98502,38288,58133,5837,39
3490,003499,991461,40779,98506,38291,58135,5838,39
3500,003509,991468,40784,98510,38294,58137,5839,39
3510,003519,991475,40789,98514,38297,58139,5840,39
3520,003529,991482,40794,98518,38300,58141,5841,39
3530,003539,991489,40799,98522,38303,58143,5842,39
3540,003549,991496,40804,98526,38306,58145,5843,39
3550,003559,991503,40809,98530,38309,58147,5844,39
3560,003569,991510,40814,98534,38312,58149,5845,39
3570,003579,991517,40819,98538,38315,58151,5846,39
3580,003589,991524,40824,98542,38318,58153,5847,39
3590,003599,991531,40829,98546,38321,58155,5848,39
3600,003609,991538,40834,98550,38324,58157,5849,39
3610,003619,991545,40839,98554,38327,58159,5850,39
3620,003629,991552,40844,98558,38330,58161,5851,39
3630,003639,991559,40849,98562,38333,58163,5852,39
3640,003649,991566,40854,98566,38336,58165,5853,39
3650,003959,991573,40859,98570,38339,58167,5854,39
3660,003669,991580,40864,98574,38342,58169,5855,39
3670,003679,991587,40869,98578,38345,58171,5856,39
3680,003689,991594,40874,98582,38348,58173,5857,39
3690,003699,991601,40879,98586,38351,58175,5858,39
3700,003709,991608,40884,98590,38354,58177,5859,39
3710,003719,991615,40889,98594,38357,58179,5860,39
3720,003729,991622,40894,98598,38360,58181,5861,39
3730,003739,991629,40899,98602,38363,58183,5862,39
3740,003749,991636,40904,98606,38366,58185,5863,39
3750,003759,991643,40909,98610,38369,58187,5864,39
3760,003769,991650,40914,98614,38372,58189,5865,39
3770,003779,991657,40919,98618,38375,58191,5866,39
3780,003789,991664,40924,98622,38378,58193,5867,39
3790,003799,991671,40929,98626,38381,58195,5868,39
3800,003809,991678,40934,98630,38384,58197,5869,39
3810,003819,991685,40939,98634,38387,58199,5870,39
3820,003829,991692,40944,98638,38390,58201,5871,39
3830,003839,991699,40949,98642,38393,58203,5872,39
3840,003849,991706,40954,98646,38396,58205,5873,39
3850,003859,991713,40959,98650,38399,58207,5874,39
3860,003869,991720,40964,98654,38402,58209,5875,39
3870,003879,991727,40969,98658,38405,58211,5876,39
3880,003889,991734,40974,98662,38408,58213,5877,39
3890,003899,991741,40979,98666,38411,58215,5878,39
3900,003909,991748,40984,98670,38414,58217,5879,39
3910,003919,991755,40989,98674,38417,58219,5880,39
3920,003929,991762,40994,98678,38420,58221,5881,39
3930,003939,991769,40999,98682,38423,58223,5882,39
3940,003949,991776,401004,98686,38426,58225,5883,39
3950,003959,991783,401009,98690,38429,58227,5884,39
3960,003969,991790,401014,98694,38432,58229,5885,39
3970,003979,991797,401019,98698,38435,58231,5886,39
3980,003989,991804,401024,98702,38438,58233,5887,39
3990,003999,991811,401029,98706,38441,58235,5888,39
4000,004009,991818,401034,98710,38444,58237,5889,39
4010,004019,991825,401039,98714,38447,58239,5890,39
4020,004029,991832,401044,98718,38450,58241,5891,39
4030,004039,991839,401049,98722,38453,58243,5892,39
4040,004049,991846,401054,98726,38456,58245,5893,39
4050,004059,991853,401059,98730,38459,58247,5894,39
4060,004069,991860,401064,98734,38462,58249,5895,39
4070,004079,991867,401069,98738,38465,58251,5896,39
4080,004089,991874,401074,98742,38468,58253,5897,39
4090,004099,991881,401079,98746,38471,58255,5898,39
4100,004109,991888,401084,98750,38474,58257,5899,39
4110,004119,991895,401089,98754,38477,58259,58100,39
4120,004129,991902,401094,98758,38480,58261,58101,39
4130,004139,991909,401099,98762,38483,58263,58102,39
4140,004149,991916,401104,98766,38486,58265,58103,39
4150,004159,991923,401109,98770,38489,58267,58104,39
4160,004169,991930,401114,98774,38492,58269,58105,39
4170,004179,991937,401119,98778,38495,58271,58106,39
4180,004189,991944,401124,98782,38498,58273,58107,39
4190,004199,991951,401129,98786,38501,58275,58108,39
4200,004209,991958,401134,98790,38504,58277,58109,39
4210,004219,991965,401139,98794,38507,58279,58110,39
4220,004229,991972,401144,98798,38510,58281,58111,39
4230,004239,991979,401149,98802,38513,58283,58112,39
4240,004249,991986,401154,98806,38516,58285,58113,39
4250,004259,991993,401159,98810,38519,58287,58114,39
4260,004269,992000,401164,98814,38522,58289,58115,39
4270,004279,992007,401169,98818,38525,58291,58116,39
4280,004289,992014,401174,98822,38528,58293,58117,39
4290,004298,812021,401179,98826,38531,58295,58118,39
Der Mehrbetrag über 4298,81 € ist voll pfändbar.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (62 Bewertungen, Durchschnitt: 4,68 von 5)
Privatinsolvenz: Folgen für das Privatleben des Schuldners
Loading...

Über den Autor

Avatar-Foto
Franziska L.

Franziskas Herzensthema sind Finanzen sowie Verbraucherthemen rund ums Geld. Seit 2017 schreibt sie für schuldnerberatungen.org regelmäßig über Schuldenregulierung & Geldtipps, Pfändung & Insolvenz sowie über zivilrechtliche Fragestellungen. Dabei lässt sie auch ihr juristisches Knowhow aus Studium und Referendariat einfließen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert